Inhalt

Initiativen-Raum-Geben

Bürgerinitiativen, Kulturangebote, Kurse und Feiern finden Raum bei uns. Vom Seminarraum bis hin zum großen Saal samt kompletter Licht- und Tontechnik, inklusive Verpflegung aus unserem Café HudL, stehen wir dir bei der Umsetzung deiner Pläne zur Seite.
Gemeinnützigen Vereinen stellen wir unsere Seminarräume kostenlos zur Verfügung.

Theater, Bands, Kabarettisten nutzen unsere Räumlichkeiten genauso wie viele Initiativen, Vereine und Organisationen. Wir bieten auch zusätzliche Raum-Kombinationen für größere Tagungen.













Zusatzregelungen in Folge der Corona-Pandemie:

1.  Die vom Haus angeordneten Hygiene- und Schutzmaßnahmen zur Bekämpfung vor dem Corona-Virus SARS-CoV-2 sind einzuhalten.

2.  Besucher mit Symptome einer Atemwegserkrankung/einschlägigen Krankheitszeichen ist der Zugang zum Haus untersagt.

3.  An den Ein- und Ausgängen und im gesamten Gebäude ist auf strikte Einhaltung des Abstandsgebots von 1,5 m zu achten.

4.  Der Zugang zum Gebäude erfolgt ausschließlich über die barrierefreie Tür am Wall

5.  Beim Betreten des Hauses besteht die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung.          

6.  Die Besucher sind angehalten die im gesamten Haus bereitgestellten Desinfektionsspender zur Händedesinfektion zu nutzen.

7.  Der Fahrstuhl ist von maximal einer Person zu nutzen.

8.  Als Ausgang zu nutzen sind: barrierefrei die Terrassentür Café, die Haustür Renntorwallstraße und der Notausgang Saal .

9.  Jeder Nutzer einer Gruppe hat sich in eine entsprechende Personenliste des Gruppenleiters unter Angabe von Name, Adresse, Telefonnummer und (falls vorhanden) E-Mail-Adresse einzutragen.

10.   Bei Gruppen- und Kursangeboten hat der jeweilige Kurs- bzw. Gruppenleiter auf die Einhaltung der Hygiene- und Schutzmaßnahmen zu achten.

11.   Die für die Räume geltenden maximalen Personenzahlen dürfen nicht überschritten werden. In den Räumen sind die jeweiligen Abstandsregeln einzuhalten.

12.   Die Umkleidekabinen dürfen nicht genutzt werden.

13.   Alle Besucher/Nutzer werden gebeten die Räumlichkeiten nach Beendigung der Veranstaltung zügig zu verlassen. Der Aufenthalt in Fluren und im Treppenhaus ist nicht gestattet.

nach oben zurück