Inhalt

Sommerspecial: Feierabendbühne mit The Dead Buffaloes

Live-Musik nach Dienstschluss

Datum:

17.07.2020

Uhrzeit:

18:00 bis 19:30 Uhr

Ort:

Bürgerzentrum Haus unter den Linden

Hansestadt Herford

Unter den Linden 12
32052 Herford

Ortschaft:

Herford

Region:

Kreis Herford

Preis:

Eintritt frei

Karte anzeigen Termin exportieren

Endlich geht es wieder los.
Unter den Namen "Sommerspecial" präsentieren wir euch eine Reihe von mehreren Veranstaltungen.
Dazu gehören Konzerte als auch Lesungen.
Die Veranstaltungen finden bei gutem Wetter unter freiem Himmel statt.
Der Eintritt ist frei

»The Dead Buffaloes – revisited«, das Akustik-Gitarrenduo im amerikanischen Singer-, Songwriter Stil. Kern des Programms sind eigene Kompositionen, die ihre Wurzeln in der deutsch-amerikanischen Formation »Darrell Arnold and the Dead Buffaloes« haben, deren Ursprung ein – in der Folge des Mauerfalls – in der BRD g estrandeter amerikanischer Student war. Für seine deutschen Mitmusiker bestand die Herausf orderung darin, Arnolds eigenwillige Texte und Songskizzen als Bandarrangements umzusetzen – »Songs, which offer a p ortrait of Uncle Sam’s America and deal with broader existential concerns« (D. Arnold). Dieses Konzept ging in den späten 90er und Anfang der »Nullerjahre« auf – hier eine typische Pressereaktion: »Der interkulturelle Mix zwischen Darrell Arnold und den Toten Büffeln vereinigt glasharten Rock mit ironischen Country-Einfl üssen, messerscharf-kritische Texte über den American Way of Life mit melodiösen, tiefgehenden Songs«. Diese erfolgreiche Kooperation wurde 2002 mit dem »Bundesrockpreis für die beste CD-Produktion« honoriert. Nach dem Split der Band nahmen Tom Jauer und Mayo den Faden – jetzt als Duo – wieder auf. Gearbeitet wurde an Neuarrangements von bereits in einer Bandversion publizierten Titel, aber auch an der Finalisierung von bereits in der Bandphase begonnenen Vorhaben. Als Orientierung zur Grundstilistik dienten dazu u.a. A rrangements von Gregg Allmann und Warren Haynes. Und so erzählen auch die akustischen Versionen von Schicksalen, der Liebe und vom alltäglichen »Sand« des Lebens.

Das Konzert startet am Freitag, den 17.07. um 18:00 Uhr.

nach oben zurück